Falls die Email nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

Newsletter Februar 2018
Liebe Leser, in der neuen Ausgabe unseren Newsletters haben wir Ihnen eine Übersicht über die letzten Veränderungen aus dem Gebiet des Arbeits-, Administrativ- sowie Steuerrechts zusammengestellt. Für Ihre Fragen stehen die Experten unserer Firma Ihnen gerne zur Verfügung.
1. Richtige Angabe von Adressen in der Rechnung*
Das Finanzministerium stellt klar, dass die Adressen des Steuerpflichtigen und des Käufers in einer Rechnung mit Abkürzungen, Ersetzung von Groß- durch Kleinbuchstaben und Änderungen der Reihenfolge von Wörtern im Straßennamen angegeben werden dürfen, sofern dies die Steuerbehörden nicht daran hindert, Verkäufer und Käufer von Waren zu identifizieren. (Schreiben des Finanzministeriums Russlands vom 17.01.2018 N 03-07-09/1846).

*Gemeint wird die in Russland gesetzlich vorgeschriebene Form von Rechnung, die für Zwecke der Mehrwertsteuer binnen vorgesehener Frist verpflichtend zu erstellen ist.
2. Befreiung von der Mehrwertsteuerpflicht in Bezug auf die Zutrittsgewährung durch ausländische Dienstleister zu einer Datenbank
Auf eine Gewährung des Online-Zutritts zu Datenbanken sowie PC-Anwendungen ist die Mehrwertsteuer zu berechnen (Absatz 2, Ziff. 1, § 174.2 SGB Russlands). Werden die o.g. Dienstleistungen im Rahmen eines Lizenzvertrags erbracht, so ist die Mehrwertsteuer nicht zu entrichten (Schreiben des Finanzministeriums Russlands vom 28.12.2017 N 03-07-08/87817).
3. Neuerung bei der Währungskontrolle
Ab 1. März 2018 kommen abgeänderte Währungskontrollenregeln bzgl. der Benachrichtigungspflicht zur Geltung: die Registrierung von Geschäftspässen (russ. - „Passport Sdelki") entfällt und es sind lediglich die Außenhandelsverträge zu registrieren. Durch die Zentralbank Russlands sind entsprechende elektronisch einzureichende Formulare ausgearbeitet worden ("Regelungen über die Erstellung und Einreichung in elektronischer Form von Informationen, die durch die Anweisung der Zentralbank Russlands vom 16. August 2017, N 181-И, vorgesehen sind).
Veranstaltungen / Newsletter DVP Audit
Verrechnungspreisbildung
in Russland und Deutschland
Seminar DVP Audit in Hamburg
am 26. April 2018
Anmeldung
Join the FIFA World Cup 2018 in Russia with DVP Audit

Dear business partners,

We are happy to announce that we are a Silver Sponsor of this event and it is our pleasure that we can offer you the possibility to participate.
Details
Alle Veranstaltungen & Newsletter
Abonnieren Sie die wöchentliche Newsmail von DVP mit Ankündigungen zu Veranstaltungen von DVP und den aktuellen Gesetzesänderungen im Bereich der Rechnungslegung, des Steuerrechts und des allgemeinen Rechts für Unternehmen
Unsubscribe from this letter anytime here
© Copyright 2016-2018 DVP Audit. All Rights reserved.

Tel.: +7 495 690 92 62
Duchovskoj Str. 17/10, Moskau Russland, 115191

Tel.: +49 89 20 500 8545
Maximilianstraße 2, 80539, München, Deutschland

info@partnery-audit.com